Allgemeine Geschäftsbedingungen


CAMPUS CAREER

 

Haftung / Haftungsausschluss

Die Nutzung der Websites der CAMPUS CAREER und der CAMPUS MEDIA erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für die Inanspruchnahme der Services oder deren Nichtverfügbarkeit kann nicht übernommen werden. Dies gilt auch für allfällige Folgeschäden. Preisänderungen und Irrtümer in der Produktebeschreibung sind vorbehalten.

Links zu anderen Websites führen dazu, dass Sie die CAMPUS CAREER Website verlassen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte und Änderungen an den Inhalten dieser Sites, die wiederum über Links von dort erreichbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Die Links zu anderen Websites werden von CAMPUS CAREER lediglich als Arbeitserleichterung angeboten, und ihre Anwesenheit bedeutet keine positive Beurteilung oder Unbedenklichkeitserklärung durch CAMPUS CAREER.

Für die Auswahl und die Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich. Schadenersatzansprüche jeder Art sind ausgeschlossen, sofern wir den Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet haben. In keinem Fall haften wir für Folgeschäden, wie entgangenen Gewinn oder ähnliches, oder mittelbare Schäden.

 

Markenschutz

Die CAMPUS CAREER, die CAMPUS MEDIA und die damit in Verbindung tretenden Logos von Herstellern sind eingetragene und rechtlich geschützte Markenzeichen.

 

Copyright

Der gesamte Webauftritt untersteht der schweizerischen Gesetzgebung über Urheberrechte und geistiges Eigentum. Alle Abdruckrechte sind vorbehalten. Das betrifft ebenso alle abrufbaren Dokumente. Die Wiedergabe der gesamten Seite oder nur eines Teils auf irgendeinem elektronischen Träger oder auf Papier ist untersagt, ausser mit der ausdrücklichen Genehmigung von CAMPUS GROUP.

Bei allen Daten, die von Kunden zum Druck CAMPUS CAREER oder CAMPUS MEDIA übermittelt werden, gehen wir davon aus, dass sich das Recht zum Drucken (Copyright) beim Kunden befindet. Wir lehnen jede Verantwortung für missbräuchliche Verwendung von Daten ab, die uns übermittelt werden. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, dass er die Verantwortung für den Druck der Daten alleine übernimmt.

 

Veröffentlichung von Anzeigen

Für den Inhalt einer Anzeige ist der Auftraggeber allein verantwortlich. CAMPUS CAREER behält sich aber vor, Änderungen der Inserateinhalte zu verlangen oder Inserate ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. zu sistieren.

Der Auftraggeber hat für Ansprüche, die von Dritten gegenüber CAMPUS GROUP aus irgendeinem Rechtsgrund (Persönlichkeitsverletzung, unlauterer Wettbewerb, Verletzung von Urheber-, Marken- oder anderen Schutzrechten, datenschutzrechtlichen Vorschriften usw.) geltend gemacht werden, inklusive den damit verbundenen Anwalts- und Gerichtskosten, einzustehen und CAMPUS GROUP davon schadlos zu halten und zu befreien und zwar auch dann in vollem Umfang, wenn die Verletzung von Rechten Dritter für CAMPUS GROUP erkennbar gewesen wäre.

 

Qualitätssicherung

Offensichtliche Fehler in den Inseraten werden von CAMPUS CAREER zu Zwecken der Qualitäts-sicherung ohne Rücksprache beim Inserenten korrigiert. Inseratetexte dürfen von CAMPUS CAREER selbstständig optimiert oder ergänzt werden, um bessere Suchergebnisse zu erzielen.

 

Keine Garantien

CAMPUS GROUP übernimmt keinerlei Garantien im Hinblick auf ihre Plattformen oder für die von CAMPUS CAREER und CAMPUS MEDIA angebotenen Produkte und Dienstleistungen, insbesondere übernimmt CAMPUS GROUP keine Garantie

- für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Eignung von Inhalten für einen bestimmten Verwendungszweck;

- dafür, dass die veröffentlichten Stelleninserate gelesen oder beantwortet werden oder es zu einer erfolgreichen Stellenvermittlung kommt; und

- für die ununterbrochene oder störungsfreie Verfügbarkeit der Dienstleistungen.

CAMPUS CAREER führt regelmässig Backups durch. Dennoch können Datenverluste oder System-unterbrüche nicht völlig ausgeschlossen werden.

 

Datenschutz

Bei der Erhebung, Bearbeitung und Nutzung personen- oder firmenbezogener Daten hält sich CAMPUS CAREER an die Bestimmungen der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Personendaten werden lediglich zur Abwicklung der Vertragsverhältnisse erhoben und verwendet. Diese Daten werden Dritten nur insoweit weitergegeben, als dies zur ordnungsgemässen Abwicklung des Vertrages unbedingt erforderlich ist. Zudem werden die Daten zweckmässig vor Zugriffen durch unbefugte geschützt.

 

Konditionen

Für den Geschäftsverkehr zwischen CAMPUS GROUP und dem Kunden gelten ausschliesslich die nachstehenden Lieferbedingungen. Sie gehen anderslautenden Konditionen, die vom Besteller übersandt wurden oder sich auf dessen Schriftstück befinden, in jedem Falle vor.

 

Preise

Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Alle Preise sind Richtpreise, es sei denn, es liegen Schreib-, Druck- oder Rechenfehler vor. CAMPUS GROUP behält sich ausserdem das Recht vor, die Preise bei wirtschaftlich- oder marktbedingten Situationen anzupassen.

 

Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind als Nettopreise kalkuliert. Rechnungen sind spätestens 30 Tage nach Erhalt ohne jegliche Abzüge zu zahlen, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist CAMPUS GROUP berechtigt, einen Verzugszins von 5% sowie eine Bearbeitungsgebühr zu verlangen.

 

Reklamationen

Reklamationen müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erscheinen des Inserats erfolgen, Reklamationen wegen Nichterscheinen eines Inserats innerhalb von 10 Tagen nach geplantem Erscheinen. Werden diese Fristen nicht eingehalten, sind alle Ansprüche des Inserenten bzw. Werbevermittlers verwirkt.

 

Eigentumsvorbehalt

Sämtliche durch die CAMPUS CAREER gelieferten Waren und Erzeugnisse bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere der oben genannten Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam und/oder ersetzt werden, bleiben alle anderen Bedingungen hiervon unberührt. Die unwirksamen Bedingungen werden durch die gesetzlichen Bedingungen ersetzt.

 

Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Zürich.

 

 

AGBs Download

Laden Sie hier die AGBs im PDF-Format herunter.

Download AGBs