Finde deine passende Stelle!

Sie müssen nicht alle Felder ausfüllen, um ein Ergebnis zu erhalten. Verwenden Sie die Stichwortsuche, um das Ergebnis zu verbessern. Treffen Sie keine Auswahl, werden alle Stellenangebote aufgelistet.

c

Praktikantin / Praktikant IT-Forensik (50 - 100 %, befristet für ein Jahr)

Zuger Polizei
  • Anstellungsart:Praktikum
  • Level:Bachelor / Master (Uni oder FH)
  • Arbeitsumfang:Teilzeit / Vollzeit
  • Ort:6300 Zug, An der Aa 4
  • Online seit: 13.01.2021
  • Job ID: 38.1040
Merken PDF Downloaden

Melde dich an, um dich direkt auf diese Stelle zu bewerben

Besuche unseren
Besuche unseren

Ihre neue Herausforderung per sofort oder nach Vereinbarung als

Praktikantin / Praktikant IT-Forensik (50 - 100 %, befristet für ein Jahr)


Ihre Aufgaben

  • Sicherung von Daten ab Datenträger wie Festplatten, Computern, Mobiltelefonen, Tablets, Fahrzeugen und Webseiten sowie deren Auswertung, Untersuchung und Aufbereitung für die Untersuchungsorgane
  • Technischer Support bei den polizeilichen Ermittlungen im Zusammenhang mit elektronischen Gerätschaften und Spuren, insbesondere bei der Sicherung, Analyse und Auswertung der sichergestellten Daten
  • Erstellung von Analysen- und Auswertungsberichten zuhanden der Strafverfolgungsbehörde
  • Unterstützung beim Betrieb und Unterhalt des polizeilichen IT-Forensik-Labors
  • Unterstützung bei administrativen Arbeiten, Qualitätsmanagement sowie internen Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) in Informatik oder Forensischen Wissenschaften (Bachelor oder Master an der Universität Lausanne mit Vertiefung Digital Investigation) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute praktische Kennnisse im Windows-Umfeld sowie im Umgang mit elektronischer Hardware
  • Kennnisse über Dateisysteme, Datenbanken, Netzwerktechnik und Programmiersprachen von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Verschwiegenheit
  • Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Schweizer Bürgerrecht, einwandfreier Leumund und integre Persönlichkeit

Unser Angebot

  • Gute Einführung und Praktikumsaufbau in eine vielfältige, interessante und innovative Tätigkeit im dynamischen Umfeld der Polizei
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit des Praktikums mit einem laufenden Studium
  • Angenehmes Arbeits- und Teamklima
  • Hohe Selbständigkeit in der Fallbearbeitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderner Arbeitsplatz an zentraler Lage mit guter ÖV-Anbindung
  • Anstellung und Besoldung nach kantonalen Richtlinien

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 31. Januar 2021 via Online-Link. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen via Mail nicht berücksichtig werden.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Dienstchef Kriminaltechnik, Patrick Wallimann, Telefon 041 728 42 88, patrick.wallimann@zg.ch
gerne zur Verfügung.


Ihr Arbeitsumfeld

Die Zuger Polizei erbringt sicherheits-, verkehrs-, kriminal- und verwaltungspolizeiliche Leistungen zu Gunsten des Kantons und seiner Bevölkerung. Das Kompetenzzentrum IT-Forensik des Kriminaltechnischen Dienstes der Zuger Polizei erbringt in Strafverfahren IT-Forensik Dienstleistungen im Bereich der Computer-, Mobil- und Fahrzeugforensik für die Kantone Zug, Schwyz, Nidwalden, Obwalden und Uri. Der Kriminaltechnische Dienst arbeitet akkreditiert nach der europäischen Norm ISO/IEC 17020.


Kanton Zug als Arbeitgeber

Zug ist ein liebens- und lebenswerter Kanton mit starker Wirtschaft, gutem Bildungsangebot, breitem Kulturschaffen und schöner Landschaft. Auch als Arbeitgeberin ist die Zuger Verwaltung sehr beliebt. Die Tätigkeitsgebiete der sieben Direktionen und rund 50 Ämter sind vielfältig. Die Kantonale Verwaltung zählt zu einer der grössten Arbeitgeberinnen des Kantons. Sie erbringt Dienstleistungen für ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie die ansässigen Unternehmen, die von Sicherheit über Gesundheit, Umwelt und Soziales reichen. Entsprechend vielseitig sind die Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Mitarbeitenden. Lernende und Praktikantinnen und Praktikanten sind bei der Kantonalen Verwaltung ebenfalls willkommen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.



Jetzt bewerben

Kontakt

Firma: Zuger Polizei
Kontakt: Wallimann Patrick, Dienstchef Kriminaltechnik
E-Mail: patrick.wallimann@zg.ch
Tel. direkt: 041 728 42 88
Web: www.zg.ch/stellen

Melde dich an, um dich direkt auf diese Stelle zu bewerben

Aktuelle Inserate Zuger Polizei: